Ford Transit für die Gemeinde Gebenbach

Die Gemeinde Gebenbach konnte für den Bauhof ein neues Fahrzeug, einen Ford Transit Pritschenwagen von der Firma Milde, Gebenbach übernehmen. Nachdem mit Stefan Gericke ein Umschüler als zukünftiger Klärwärter für die Kläranlage in Gebenbach und als Mitarbeiter für den Bauhof eingestellt wurde, wurde für die Bauhof-Mannschaft auch ein neues Fahrzeug notwendig. Der Gebenbacher Gemeinderat entschied sich für einen Pritschenwagen mit Doppelkabine. Das günstigste Angebot wurde durch die Firma Milde, Gebenbach abgegeben. Nun konnte der Gebenbacher Bauhof die Investition von rund 40.000 € in Empfang nehmen. Bei der Fahrzeugübergabe überreichte Geschäftsführer Kurt Milde die Fahrzeugschlüssel an Bürgermeister Peter Dotzler. Milde bedankte sich bei der Gemeinde für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschte den Bauhofmitarbeitern allzeit gute und unfallfreie Fahrt.

Die Verantwortlichen der Firma Milde, Matthias Schäffer und Kurt Milde bei der Schlüsselübergabe an Bürgermeister Peter Dotzler, Verwaltungsmitarbeiter Michael Stümpfl und die Bauhofmitarbeiter Hubert Ritter, Stefan Gericke, Georg Wisneth (von links).

Top