Maria Rösch feiert ihren 85. Geburtstag

Nur im Kreise Ihrer engsten Familie konnte dieser Tage Maria Rösch aus Gebenbach ihren 85. Geburtstag feiern. Sie ist in Atzmannricht, auf dem Luberbauern-Hof, als Maria Bäumler geboren und wuchs als Älteste zusammen mit ihren  vier Geschwistern in Atzmannsricht auf. Sie besuchte in Gebenbach die Schule und musste wie alle den Weg damals auch bei Wind und Wetter noch zu Fuß zurücklegen. Nach der Schule  absolvierte die Jubilarin eine Ausbildung in der Landwirtschaft bis zur Meisterin in der Hauswirtschaft. Im Januar 1959 heiratete sie den Landwirt Norbert Rösch aus Gebenbach,  nachdem es bei beiden auf dem Sängerball des MGV Frohsinn Gebenbach im Friedl-Saal gefunkt hatte. Die beiden bewirtschafteten gemeinsam den heimischen landwirtschaftlichen Vollerwerbsbetrieb in der Dorfstraße und gründeten eine große Familie mit neun Kindern, sechs Enkelkinder sind inzwischen zur Familie hinzugekommen. Die Jubilarin hatte mit Hof und Großfamilie alle Hände voll zu tun. Leider blieb sich auch von Schicksalsschlägen nicht verschont. Im Jahre 1993 übergaben ihr Ehemann und sie den Hof an den ältesten Sohn Norbert, der 1997 plötzlich verstarb. Das Anwesen wurde zwischenzeitlich verpachtet und im Jahre 2003 an den jüngsten Sohn Markus übergeben. Ihr Ehemann Norbert verstarb im Jahre 2013; 2018 folge ihr Sohn Helmut nach einer schweren Krankheit. Heute wohnt die Jubilarin in einer seniorengerechten Umgebung auf dem heimischen Anwesen, auf dem auch ihr Sohn Markus und die Schwiegertochter Maria mit den zwei Enkelkindern wohnen. Für den Kirchenchor sang sie 60 Jahre lang, sie war Mitglied im Pfarrgemeinderat und im Vorstand der Familiengemeinschaft. Zudem ist sie Gründungssängerin beim Landfrauen-Singkreis, langjähriges Mitglied bei den Freien Wählern und aktive Turnerin bei der DJK Gymnastikgruppe Fit for Health. Ihre große Aufgabe hat sie im täglichen Rosenkranz in der Pfarrkirche St. Martin gefunden, dem sich inzwischen weitere Gläubige der Gemeinde anschließen. Ihren Jubeltag konnte sie wegen der gegenwärtigen Lage nur im engsten Familienkreis, mit ihren Lieben, bei guter Gesundheit begehen.

Die Jubilarin Maria Rösch an ihrem 85. Geburtstag.

Top