Osterbrunnen im Amberg-Sulzbacher Land

Tschüss Weihnachten – hallo Ostern. Die Vorbereitungen für die Osterbrunnen-Aktion sind schon wieder in vollem Gange, damit vom 14. April bis 5. Mai 2019 viele Besucher aus Nah und Fern die Osterbrunnen der Region besichtigen können.

Jedes Jahr erstellen die AOVE GmbH und das Landratsamt Amberg-Sulzbach eine Informationsbroschüre, in der die Standorte der geschmückten Brunnen verzeichnet sind. Damit dieser Flyer vor Saisonbeginn ein möglichst breites Publikum erreicht, müssen Rückmeldungen von Vereinen, Institutionen oder Dorfgemeinschaften der AOVE bis spätestens 4. Januar 2019 vorliegen (Tel. 09664/952467, Fax 09664/952466, E-Mail info@aove.de). Auch Gruppen, die bisher kein Rundschreiben erhalten haben und gerne bei der Osterbrunnen-Aktion mitmachen möchten, dürfen sich gerne mit der AOVE in Verbindung setzen. Der Eintrag in die Broschüre sowie auf der Homepage www.osterbrunnen-online.de ist kostenlo

Nach Abschluss der Aktion werden alle verantwortlichen Schmücker als Dankeschön für ihren Einsatz zu einer Feierstunde ins Landratsamt Amberg-Sulzbach eingeladen, bei der auch Bilder aller Brunnen ausgestellt werden.

in Sinnleithen stand im Jahr 2018 einer der vielen sehenswerten und liebevoll dekorierten Osterbrunnen der Region.

Top